Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag bis Freitag  16.00 - 22.00 Uhr
Samstag und Sonntag 14.00 - 22.00 Uhr

Witterungsbedingt passen wir unsere Öffnungszeiten an.

Kontakt

Minigolfanlage Salzstetten
im Hofacker
72178 Waldachtal

Reservierung
Herr Brandt
0175 7475582

info@minigolf-salzstetten.de

Generalversammlung 2022

Am Samstag 12.11.2022 fand unsere 56. Generalversammlung im AKTIV-Haus statt. Vorsitzender Elmar Schwarz begrüßte die anwesenden Gäste.

Ehrungen:

Manfred Singer 55 Jahre
   
Herbert Erath 45 Jahre
Klaus Gebauer 45 Jahre
Josef Ruf 45 Jahre
Otto Singer 45 Jahre
   
Hans Kneißler 40 Jahre
Kurt Lechler 40 Jahre
Wolfgang Reichart 40 Jahre
   
Angela Frank 35 Jahre
   
Sybille Pitterling 30 Jahre
Michaela Hertkorn 30 Jahre

Der Verschönerungsverein hat aktuell 144 Mitglieder.

Bedankt hat sich Elmar Schwarz bei unserem beliebten Wirteteam Inge und Eckhart Brand mit Manfred Jabs. Sowie bei seinen Ausschussmitgliedern und allen anderen Freiwilligen die an einem Wochenende den Golfi gewirtet haben.

Dadurch, dass wir einen sehr heißen Sommer hatten, war unserer Golfplatz sehr gut besucht. Dies war für alle eine große Herausforderung.
Auch für die kommende Saison 2023 werden wieder Freiwillig Helfer gesucht, die bereit sind an einem Wochenende den Golfplatz zu bewirten.

Unser Schriftführer Bernd Spohn ließ das vergangene Jahr Revue passieren.

Die diesjährig Winterwanderung führte eine kleine Gruppe durch den Wellnesswald.
Am Hörschweiler See gab es eine Verpflegungsstelle, danach ging es weiter nach
Lützenhardt ins Gasthaus Waldeck, wo ein gemeinsames Essen eingenommen wurde.
Im Gasthaus Linde in Vesperweiler konnte dann noch der letzte Durst gelöscht werden.
Dies gab wieder einen Motivationsschub, sich in die neue Saison wieder tatkräftig in die Vereinsarbeit einzubringen.

Waldputzede am 09.04.2022 der VVS beteiligte sich daran.

 Saisoneröffnung:

Traditionell wurde am 1. Mai 2022 um 10:00 Uhr wurde die Saison eingeläutet und unsere Freizeitanlag wieder aus dem Winterschlaf gerüttelt.

VW-Society Treffen: am 03.07.2022 unterstützten wir unsere Vereinskollegen vom MRSV mit unseren beliebten Krautnudeln.

Dorffest am 23.07. und 24.07.2022 fand das diesjährige Dorffest in Salzstetten statt.

Minigolfturnier vom 01.09.-04.09.2022 das absolute Highlight und natürlich das Aushängeschild unseres Vereins war wieder einmal das Minigolfturnier – bereits zum 43. Mal. Bestes Turnierwetter gab es teilweise über die ganzen Turniertage.

15 Mannschaften und 160 Einzelspiel-Teilnahmen zeigten mal wieder, dass dieses Turnier den Glanzpunkt auf unserer Anlage darstellt und trotz der Dauer von über vier Jahrzehnten ungebrochene Bedeutung hat. So zahlte sich bei vielen Spielern das fast tägliche Üben aus und bei der Siegerehrung kamen entsprechend sehr gute Leistungen heraus.

Zu den Ergebnissen:

6 Herrenmannschaften

1. Platz MRSV mit 153 Schlägen

8 Damenmannschaften

1. Platz Schwaben-Schläge mit 154 Schlägen

1 Jugendmannschaft

Die Jugend von Heut mit 203 Schlägen

11x Herren Einzel

1. Platz Michael Dettling mit 22 Schlägen

6x Damen Einzel

1. Platz Annemie Thurau mit 27 Schlägen

5x Jugend Einzel

1. Platz Dominik Schuh mit 32 Schlägen

Am Samstag fand unser beliebtes Jux-Turnier statt.
„Die Königlichen Bowler“ eingekleidet in Sackleinen stellten den verarmten Landadel dar, Country-Feeling kam mit den Cowboy-Damen des Ella-Reitz Teams auf,
die mit schicken Hüten in Westernkleidung auftraten.
Eine Gruppe der Narrenzunft schlüpfte in die Rolle von Schulkindern.
Sie führten neben Kreidetafeln auch ihre Schulranzen und gefüllte Schultüten mit.
Als Salzstetter Seniorenstift „Brühlbache Höhe“ trat die Narrenzunft auf, die mit ihren Rollatoren gekonnt die Minigolfschläger führten.
Die Jugendgruppe „Jong ond Ald“ haben heuer den Laden aufgemischt und gingen bei diesem lustigen Turnier als Sieger hervor.
Zum Schluss waren sich alle einig, dass es gnadenlos war, wie die Mannschaften beim Jux-Turnier aufgetreten sind.

Hobbygruppe

Ein Aushängeschild des VVS ist natürlich auch unsere Hobbygruppe, die derzeit aus
15 Spielern besteht, die eigentlich das ganze Jahrunterwegs sind, um auch auf fremden Anlagen ihre Erfahrung zu sammeln.
Sowohl bei Turnieren in Ohlsbach/Baden, Hechingen als auch beim Turnier in Rheinau-Freistett stellten sie jeweils die größte Gruppe und erzielten durchweg beachtliche Ergebnisse.
Weitere Turniere folgten in Freistett und in Bad Wurzach.
Was noch folgt ist das beliebte Nikolausturnier in Ohlsbach.
Fleißig trainier auch unsere Jüngsten im Verein, die derzeit aus 8 Jugendlichen bestehen und von Manfred Jabs und Nico Dettling angeleitet werden.
2023 sollen die Nachwuchsspieler ihr Können auch bei Auswärtsturnieren zeigen können. Bereits bei unserem Turnier wurden sie teilweise schon als Schiedsrichter eingeteilt. Einig war man sich, dass die Hobbygruppe, als auch die Ausschussmitglieder mit neuen Jacken und T-Shirts ausgestattet werden.

Familientreffen der Roßbergschule

Ein weiterer Höhepunkt war bereits am 07.05.2022 das Familienfest der Roßbergschule Horb, das anstatt des Schulfestes auf unserer Anlage stattfand.

Eine etwa 90-köpfige Gruppe um Schulleiter Joachim Straub erlebte einen kurzweiligen Nachmittag im Hofacker. Die Hobbygruppe bot den über 50 Kindern eine Einführung in das Minigolfspielen. Aber auch beim geselligen Beisammensein erwies sich das Wirteteam vom Ausschuss als guter Gastgeber.

Großen Wert legt die Horber Roßbergschule auf das soziale Miteinander, schließlich ist die Einrichtung ein sonderpädagogisches Bildungs-und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt Lernen.

Lehrer und Eltern waren sich einig, dass Minigolfspielen die Konzentration, das Gefühl, die Ausdauer und die Geduld fördert, was auch wichtig für das soziale Lernen ist.

Daher war man zuversichtlich, eine solche Veranstaltung auf unserer Freizeitanlage künftig wieder fest einzuplanen.

 

  • Aufrufe: 146